skip to Main Content

Die Hary AG hat sich zu einem modular aufgestellten Transportdienstleister entwickelt und fokussiert sich, zukünftig führender Anbieter von spezialisierten Transportleistungen zu werden. Unser breites und flexibles Dienstleistungsangebot sowie die Kompetenz unserer Mitarbeiter ebnen uns den Weg dafür.

Unternehmensstrategie


Die Hary AG fokussiert sich auf die Stärkung und Verbreiterung ihrer existenten Geschäftsbereiche als Frachtführer. Die Konzentration liegt im Dienstleistungssektor, der als Klammerfunktion zu den verschiedenen Transportsegmenten zu sehen ist. Qualifiziertes Fuhrpersonal, unabhängige Werkstattservices, Depot- und Überlagernahmen stehen hierbei im Vordergrund.


Maßgeblicher Treiber ist die Tendenz zur Digitalisierung, die insbesondere durch die verladende Wirtschaft gefordert wird. Hierbei stehen in erster Instanz zu nutzende Kostenpotentiale durch verbesserte Steuerung im Vordergrund jedoch auch die Entwicklung und Nutzung angepasster oder gänzlich neuer Dienstleistungen insbesondere gemeinsam mit unseren Kunden.


Die Hary AG setzt auf die Entwicklung und den Einsatz alternativer Antriebe und Energien in ihrem Fuhrpark. Das Ziel des Vorstands in diesem Segment ist die Präsentation von Lösungsansätzen bis 2022.


Stetige Flottenpflege und –austausch der rollenden Einheiten nach spätestens 36 Monaten Haltedauer sind ein wesentlicher Träger für die Verwertung von „Assets“ in Zweit- und Drittmärkte innerhalb und außerhalb Europas. Die Hary AG baut hier zusehends das Netzwerk in Bedarfsmärkte aus und erarbeitet durch Flottenwachstum wesentliche Wertschöpfungspotenziale.

Zahlen & Fakten

0
Verbundpartner
0
Mitarbeiter
0
Standorte
0
m² Lagerfläche
0
Zugmaschinen
0
Auflieger
0
Frachtkilometer jährlich
0
m² Freilager

Management

Dirk Graszt

Vorstand

… ist innerhalb der Gruppe als CEO insbesondere für die strategische Entwicklung verantwortlich. Operativ führt er das Geschäft der Containerlogistik. Er verfügt über ein enorm breites Erfahrungsspektrum in der Logistik und der Nutzfahrzeugindustrie. Erfolgreiche Sanierungsmandate und M&A Prozesse haben in den letzten Jahren sein persönliches Portfolio angereichert und machen ihn somit zum „Generalisten“ der Gruppe.

John Heidrich

Vorstand

… ist als Mitglied des Vorstands für den operativen Bereich und dessen Entwicklung verantwortlich. Er verfügt über ausgeprägte, langjährige Erfahrungen in der Transportlogistik und ein ausgewiesener Fachmann in der Tanklogistik. Er verantwortet operativ als Geschäftsführer die Tanklogistik der Gruppe.

Jonas Hary

Aufsichtsratsvorsitzender

… ist als Vorsitzender des Aufsichtsrats maßgeblich für die Entwicklung der Gruppe aktiv. Seine ausgeprägte Fähigkeit „Opportunitäten“ zu erkennen, setzt immer wieder dynamische Impulse und hat die Gruppe zu dem gemacht, was sie heute ist. Er ist alleiniger Shareholder der Hary AG.

Patrick Kriener

Aufsichtsrat

… ist der Mann im Aufsichtsrat, der im Umgang mit Politik und im Bereich der für die vielfältigen Geschäfte der Gruppe zwingend vorgeschriebenen Genehmigungsverfahren sein Netzwerk und die über lange Jahre gesammelten Erfahrungen positiv einbringt.

Peter Erichreineke

Aufsichtsrat

… ist ein ausgewiesener Experte im Bereich der Nutzfahrzeugindustrie mit jahrzehnte langer Erfahrung. Höhen und Tiefen prägten sein Schaffen und machen ihn somit zu einem geschätzten Ansprechpartner des Vorstands. Sein Horizont und die damit auch zur Verfügung stehenden Netzwerke ebnen der Hary AG Wege in die Zukunft.